Foto Sven Bergmann Quartett

Sven Bergmann Quartett



Sven Bergmann - Klavier und Komposition

Jahrgang 1973. Studium an der Folkwang Hochschule Essen bei Peter Walter. Anschließend Studium an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig bei Richie Beirach, Jazzklavier und Jazzkomposition.
2008: Konzertexamen
2008: erste Veröffentlichung “The Onlyest“ mit Pepe Berns (Kontrabass) und Christoph Freier (Schlagzeug). Acoustical Mind Records
2009: das zweite Album “Mosaics”. Acoustical Mind Records
2010: Aufnahme Sven Bergmann Quartett “Seasons”



Tom Arthurs - Trompete/Flügelhorn

Jahrgang 1980. Studium am “Banff Centre for the Arts“ (Kanada) bei Dave Douglas, Joe Lovano und Jim Black. BBC New Generation Artist von 2008-2010.
Spielte und nahm auf mit: John Surman, John Taylor, Jack de Johnette, Nicolas Masson, Tom Rainey, Kenny Wheeler u.a.


Stefan Werni - Kontrabass

Jahrgang 1967. Klassische Musikausbildung an der Musikhochschule Köln. Mitwirken in diversen Bands und Projekten im Bereich Jazz und improvisierter Musik. Aufnahmen mit: Sheila Jordan, Lee Konitz, Charlie Mariano, Bill Elgart, Simon Nabatov, Sabine Kühlich u.v.a.
Auftritte bei und für: WDR & NDR TV, WDR Jazzfestival Köln, Jazzfestival Viersen, Jazzclub Unterfahrt München, Jazzrallye Düsseldorf, Jazzgipfel Stuttgart, im Bimhuis Amsterdam, Vortex London.


Bill Elgart - Schlagzeug

Jahrgang 1942. Studium am Berklee College in Boston bei Allan Dawson. Zusammenarbeit mit Paul und Carla Bley in New York. Aufnahmen mit: Gary Peacock, Paul Bley, Kenny Wheeler, John Taylor, Dave Holland, Tomasz Stanko, Eddie Gomez, Peter O´Mara, Charlie Mariano, David Friedman u.v.a.
Professor für Schlagzeug an der Musikhochschule Würzburg.

Hörbeispiele

Simoom
It seems that you do not have a Flash Plugin. Please install the latest Flash Player

Ant Race

Newborn

wunderbar